Verkehrssicherung für Arbeitsbühnen und Kräne

Absperrungen Arbeitsbühneneinsatz und Kraneinsatz

Absperrungen & Verkehrssicherung

Die Arbeitsbühne ist ein beliebtes Instrument um an hochgelegenen Positionen gefahrlos arbeiten zu können. Sowohl die Arbeitsbühne als auch ein eingesetzter Kran blockieren den Gehweg oder einen Teil der Straße. Hier wird also eine Absperrung und Sicherung der Verkehrswege beim Einsatz von Arbeitsbühnen benötigt.

Als beauftragtes Verkehrssicherungsunternehmen übernehmen wird:

  • Erstellung eines vollumfänglichen Verkehrszeichenplanes
  • Fristgerechte Abgabe alle Unterlagen zur Genehmigung bei der Stadt
  • Genehmigungsverfahren bei den zuständigen Behörden
  • Aufstellung der Verkehrszeichen und Absperrungen gemäß Verkehrszeichenplanung

Ob bei der Montage am Dach, dem Schneiden von Bäumen oder für ein Einsatz bei Mobilfunkmasten – wir sind Ihr Unternehmen für die Sicherung der Verkehrswege.

Wollen Sie heute beispielsweise Ihre Bäume mit einer Arbeitsbühne schneiden lassen, benötigen Sie eine Genehmigung bei der Stadt, einen umfangreichen Verkehrszeichenplan und natürlich die entsprechende Absperrung und Verkehrssicherung. Gleiches gilt für den Einsatz eines Kranes.

Absperrungen für Arbeitsbühnen und Kräne hier anfragen

Ihr Kontakt für die Verkehrssicherung

Kunden von GEW Baustellenservice